20160726221111

Eigentlich sind es drei Fragen, die ich in der Überschrift an mich stelle. Was möchte ich? Was will ich? Was werde ich davon tun? 3 unterschiedliche Fragen, bei der es aber nur eine Antwort geben sollte. Denn die Antworten dieser 3 Fragen sollten sich nicht nur überschneiden, sie sollten dieselben sein. Und soll ich euch was sagen? Sie WERDEN dieselben sein.

Ich MÖCHTE frei sein, ich MÖCHTE arbeiten, aber da, wo ich grad bin und morgen wieder ganz woanders, am Meer, im Wald, in der Sonne. Ich WILL einen kleinen Wohnanhänger und eine Europatour starten, übrigens ich MÖCHTE so einen… 😉

MINI-Cowley-Caravan_3MINI-Cowley-Caravan_2Bilderquelle: www.autodino.de

…ich MÖCHTE die ganze Europaküste abfahren, ich WILL Menschen dabei kennenlernen, viele und liebe Menschen. Ich WILL feiern, die ganze Nacht, es mir dann in meinen Anhänger gemütlich machen und erst aufstehen, wenn die Sonne hoch am Himmel steht. Ich MÖCHTE die schönsten Städte besuchen, auf die höchsten Berge klettern. Ich WILL mich 3 Wochen zurückziehen können in ein einsames Strandhäuschen, um ein Buch zu schreiben, den Wind und die Sonne dabei geniessen, abends ein zwei Gläser Wein trinken, dazu wunderbare Musik hören. Dabei WILL ich sogar noch Geld verdienen, unabhängig von irgendwelchen Büros oder Arbeitgeber, mein einziger Arbeitgeber wird mein Laptop und das Internet sein. Ich WILL natürlich nicht nur Europa, sondern die ganze Welt sehen. Menschen, Kulturen, wunderbare Orte kennenlernen, die Bilder in meinen Gedanken live sehen können. Wenn ich dann das Gefühl nach Ruhe habe, WILL ich mich zurückziehen, mit einem wunderbaren Mensch auf meiner Seite, MÖCHTE Papa werden und WILL ein guter Papa sein. Und genau so WILL ich alt werden, in Würde und vollster Zufriedenheit. Ja genau das alles WILL und MÖCHTE ich…  und genau das WERDE ich auch tun…

Denn wenn wir uns ehrlich sind, dann gibt es keinen Grund, das alles nicht zu tun. Es gibt Ausreden, ja, es gibt Entschuldigen, auch, es gibt Ausflüchte und Angst, bei jedem sogar, aber einen Grund, warum wir nicht genau das TUN sollten, das wir MÖCHTEN und WOLLEN, gibt es in meinen Augen nicht…

Träumen ist gut, LEBEN ist sehr viel besser…

….Andersmond