Ich habe mich entschieden, ein Reisemobil muss her. Mich juckt es wieder mal gewaltig, dort wo sich die Hummeln immer rumtreiben und das Jucken kann und will ich nicht so einfach ignorieren. So habe ich mich durch alle bekannten Autoanzeigen und durch die unendlichen Tiefen von Google durchgekämpft und bin auch nach langem Hin und Her fündig geworden. Es darf nicht irgendein Reisemobil werden, sondern ein Kultauto, nicht zu groß, nicht zu klein, ein Camper aber nicht zu viel Camper. Ein kleiner, mobiler Alleskönner mit Stil soll es werden. Ein Wagen zum Liebhaben, ein Wagen zum Leben und ein Wagen zum Freisein.

bulli2

Zuviel wurden meine Gedanken daran, unterwegs zu sein. Jede freie Minute zu genießen und die Freiheit zu leben, die mir ein Wohnmobil bietet. Zuhause zu sein, wo man gerade ist und Ziel zu haben, das man haben möchte. Die eigenen Wände 4 immer dabei zu haben, dabei auf einen gewissen Komfort nicht verzichten zu müssen. Ja genau das waren meine Gedanken, denen ich jetzt folgen werde und damit wieder ein Stück Freiheit gewinne.

1656083_1000804673268091_195257369434159695_n

Der Sommer ist bald da, mit dem Sommer die Festivals. Mit den Festivals die gute Laune, wunderbare Musik und ebenso wunderbare Menschen. Mein Alter, meine Lebensumstände machen mir dieses Leben möglich und verdammt wäre ich dumm, wenn ich das nicht ausnutzen und leben würde. JETZT SOFORT!

Mein neues Baby ist nicht perfekt, ist fast gleich alt wie ich und es bedarf Einiges an Änderungen und Ausbauten.

  • Schlafgelegenheit für 4 Personen – check!
  • Kochnische –  check!
  • Beauty aussen – check!
  • Beauty innen – check!
  • wenige KM – check!
  • Kultwagen – check!
  • Soundanlage – to do
  • Mischpult – to do
  • Aussendusche – to do
  • W-Lan – to do

Er wird genial, mein neuer Alter und ich freu mich riesig auf den Kleinen, ihn zu pflegen und auszubauen, nach meinen Wünschen und Vorstellungen, auf eine wunderbare Zeit und viele gemeinsame Kilometer mit ihm, ihn auf Festivals dabei zu haben, überall dort, wo er dabei sein möchte. Ich freue mich, unterwegs zu sein, an Orten zu stoppen, die wunderschön sind. Von Unterwegs aus zu arbeiten, meinem Traum vom unabhängigen Arbeiten immer näher zu kommen. An meinem Buch weiter zu schreiben, an Orten, an denen Andere ihren Urlaub verbringen, Tag für Tag, Woche für Woche.

Bald stelle ich ihn euch genauer vor, meinen neuen alten Kleinen und werde natürlich von Erlebnissen berichten. Europatour in Planung – Sommer kann kommen – Festivals auch – YES – Vorfreude PUR!

….Andersmond